Wie Du die Rauhnächte für Deine Selbstliebe Reise und persönliche Entwicklung nutzen kannst

Aktualisiert: 13. Feb.


Heute erzähle ich Dir, warum die magischen Rauhnächte dieses Jahr für dich und deine Selbstliebe Reise und deine persönliche weiter Entwicklung ein geheimnisvolles, tolles Geschenk sein können.



Sehr lange schon ist die Zeit nach der Wintersonnenwende am 21. Dezember und Weihnachten bis zum 6. Januar eine Zeit, die für viele Menschen spannend ist. Du kennst bestimmt die Formulierung “zwischen den Jahren” oder ?


Alles Wissenswerte zu den Rauhnächten


Heute ist für viele Menschen die Zeit rund um Weihnachten die Zeit der Geselligkeit mit Freunden und Familie aber auch eine sehr hektische und herausfordernde Zeit. Nicht unbedingt eine Zeit der Innenschau oder der persönlichen Weiterentwicklung. Doch letztes und dieses Jahr ist alles ein bisschen anders. Letztes Jahr waren viele von uns alleine oder das Leben war ruhiger und entschleunigter.

Letztes Jahr haben viel mehr Menschen als jemals zuvor die Rauhnächte für sich genutzt, um Bilanz zu ziehen und zu träumen und zu visualisieren. Das geht so wunderbar innerhalb der Rauhnächte. Mit meinem Rauhnachts Angebot möchte ich Dich dieses Jahr dabei wieder begleiten.

Mein Selbstliebe Rauhnachts Angebot 2021 für Dich:

Du möchtest das letzte Jahr abschließen und für Dich eine Bilanz ziehen?

Du möchtest Dich besser kennenlernen und lernen, auf Deine innere Stimme zu hören?

Du möchtest den Reichtum in Dir selber noch mehr entdecken?

Dann melde Dich an für meinen Rauhnachts Newsletter.

Deine Magischen 12 Rauhnächte - Neue Ziele Manifestieren




Was sind die Rauhnächte?

Ich und viele andere zelebrieren die Rauhnächte so, dass wir am 24. Dezember damit beginnen, die Rauhnächte für unsere persönliche Weiterentwicklung zu starten und enden am 06. Januar. Wir können dieses Jahr zwar nur eingeschränkt in der äußeren Welt reisen, aber niemand kann uns das Reisen in unsere Seele und unsere innere Welt verbieten!

Niemand kann uns das Reisen in unsere innere Welt nehmen.

Es kann eine besondere Zeit für Dich sein.

Es ist eine Art und Weise, das Jahr zu beenden und das neue zu begrüßen.

Das Ganze kannst Du auf Deine ganz eigene Art und Weise zelebrieren.

Die Rauhnächte können eine magische, geheimnisvolle und weiterbringende Zeit für Dich sein. Wusstest Du, dass die Zeit der Rauhnächte schon von unseren Vorfahren dafür genutzt wurden, das alte Jahr abzuschließen und das neue Jahr willkommen zu heißen?

Zum Teil nutzen wir noch sehr ähnliche Rituale wie damals. Ich selber nutze viele weitere Tools aus dem Coaching, der persönlichen Weiterentwicklung, um Dich dabei zu unterstützen, gestärkt in Dein neues Jahr zu gehen. .

Wir werden uns während der Rauhnächte wichtige Fragen stellen: Womit möchtest Du abschließen, was möchtest Du loslassen, was darf im alten Jahr bleiben und welche Wünsche und Visionen dürfen entstehen und im neuen Jahr mehr Raum bekommen?

Mithilfe von vielen Ritualen, Ideen, Impulsen und Tools rund um die Rauhnächte kannst Du das auf Deine Art und Weise feiern.

Ich wünsche mir für Dich, dass Du das ganz entspannt machst und in Deinem Tempo.

Du suchst Dir einfach von meinen Angeboten das für Dich Passende heraus.

In der Zeit der Rauhnächte geht es eher darum, inne zu halten und auf Dich und Deine Bedürfnisse zu achten.

Möchtest Du mehr über die Rauhnächte erfahren?

Wir leben in einer Zeit großer Veränderungen und viele Menschen wissen nicht so genau, wie es weitergehen soll. Die Raunächte sind eine wundervolle Gelegenheit, auf die letzten 12 Monate zurückzuschauen und Vorfreude, Kreativität, Zuversicht und Kraft für das kommende Jahr zu tanken.

Während der Raunächte könnte eine Zeit sein, die Ideen dafür zu finden, wie es für Dich im neuen Jahr schöner werden kann.

Ich möchte Dich mit meinem Rauhnachts Angebot unterstützen, dass Du noch mehr erkennst, dass Du die Hauptdarstellerin von Deinem eigenen Leben bist. Ich führe Dich mit meinem Angebot, meinem Podcast und meinem Newsletter mit besonderen Angeboten durch diese geheimnisvolle und magische Zeit.

Ich wünsche Dir aus vollen Herzen eine magische, zauberhafte und wundervolle Rauhnachtszeit. Abonniere meinen Newsletter, um mehr über die magische und besinnliche Zeit der Rauhnächte zu erfahren.

Rauhnächte - Die magische und geheimnisvolle Zeit zwischen den Jahren - Wie es bei unseren Vorfahren war.


Für unsere Vorfahren war diese Zeit eine besondere Zeit. Es wurde nicht gearbeitet. Die Menschen hatten Angst vor der wilden Jagd, Knecht Ruprecht, Wotan und Frau Holle und blieben deswegen viel zuhause.

Diese Figuren waren für unsere Vorfahren sehr bedeutsam und waren wichtiger Bestandteil dieser Zeit.

Auch heute noch kommen wir nicht daran vorbei, uns das Brauchtum, die Mythen und Legenden anzuschauen, die damals die Menschen bewegten.

Sie erzählten sich Abends am Feuer die Geschichten dieser Rauhnachts Protagonisten. Heute glauben wir nicht mehr so sehr an diese alten Geschichten.

Aber uns faszinieren diese Geschichten und Figuren und haben u. a. dazu geführt, dass die Menschen in früheren Zeiten zur Ruhe gekommen sind.




In unserer herausfordernden Zeit kann es uns auch nicht schaden, mehr zur Ruhe zu kommen, zu reflektieren, Bilanz zu ziehen und uns mit unseren Wünschen, Träumen und der Erfüllung unserer Bedürfnisse zu beschäftigen. Dazu lädt die Rauhnachtszeit einfach ein. Für mich ist die Rauhnachtszeit eine Zeit für Deine Selbstliebe, Selbstfürsorge, der Zeit Dich, Dich um Deine Bedürfnisse zu kümmern.

Die Bedürfnisse, die Du schon kennst und die es noch zu entdecken gilt.

Es ist die perfekte Zeit, dass Du Dich ganz ehrlich fragst, was aus Deinem Leben gehen darf und was in Deinem Leben Schönes kommen darf.

Spüre mit mir und vielen Gleichgesinnten dieses Jahr den besonderen Zauber, der in den Tagen und Nächten vom 24. Dezember des alten Jahres bis zum 6. Januar des neuen Jahres in der Luft liegt.

Sehr lange schon ist die Periode nach der Wintersonnenwende am 21. Dezember und Weihnachten bis zum 6. Januar eine Zeit, die für viele Menschen spannend ist. Und wir kennen noch heute die Formulierung “zwischen den Jahren”.

Deine Rauhnacht-Zeit kannst Du so zelebrieren, wie es gut zu Dir und Deinen Lebensumständen passt. Es gibt so viele unterschiedliche Wege, Deine Rauhnächte zu feiern und ich lade Dich herzlich dazu ein, Deinen eigenen Weg zu finden. Die Rauhnachts-Tage sind spannend, geheimnisvoll, magisch und seit vielen Generationen voller Mythen und Legenden.

Früher gab es zu den Rauhnächten regional unterschiedliche Bräuche und Regeln. Du kannst heute das für Dich Passende zusammen suchen und daraus Deine eigene Rauhnachtszeit zusammen stellen.

Zeit für Dein persönliches Wachstum, Kreativität, innere Ruhe und neue Visionen.

Wenn Du in Dich hineinspürst und den Rauhnächten Raum gibst, kann diese Zeit für Deine Selbstliebe Entwicklung und persönliche Weiterentwicklung ein wundervoller Moment sein, der Dich durch die kommenden Monate des neuen Jahres trägt.

Die Rauhnächte sind eine wundervolle Gelegenheit, auf die letzten 12 Monate zurückzuschauen und Dich besser kennenzulernen,

Deine Potenziale zu erkennen und auf Deine Bedürfnisse zu achten.

Genieße die Zeit der Rauhnächte und tauche ein in eine Reise zu Dir und stärke Deine Selbstliebe. Du kannst Dich auf eine Zeit der Kreativität freuen und kannst Kraft für das kommende Jahr tanken. So viele Menschen sind die letzten Jahre mit mir durch die Zeit der Rauhnächte gegangen und haben ihre eigene Kreativität besonders stark gespürt.

Es gibt bei den Rauhnächten kein richtig oder falsch.

Einige nutzen die Zeit, um Anderen und oder sich selber zu vergeben und Andere finden endlich die lang ersehnte innere Ruhe.

So unterschiedlich wie wir Menschen sind, so wird in Anlehnung daran auch Deine Selbstliebe Rauhnachts-Reise zu Dir selber sein.

An der Rauhnachtszeit liebe ich sehr, dass die Rauhnächte eher unsere innere Welt, also unsere Intuitionen und unsere Gefühle, ansprechen.

Es ist eine Zeit, die wir weniger Kognitiv angehen sollten.

Während der Rauhnächte könnte Deine Zeit sein, in der Du Dir überlegen kannst, was alles Schönes in deinem neuen Jahr Einzug halten darf.

Ich persönlich erlebe die Zeit der Rauhnächte immer als etwas sehr Kraftvolles und Stärkendes für die Selbstliebe und Selbstfürsorge für mich und andere.

Es ist etwas Wundervolles, das Jahr bewusst abzuschließen und mit einer Intention und einer Vision für Dich in Dein neues Jahr zu starten.

Viele Menschen, die die Rauhnächte aktiv erleben, nehmen deshalb diese Zeit als ein großes Geschenk an sich selbst wahr.


Hier habe ich für die kommende Zeit ein paar Rituale zusammengeführt:

Meine Idee wäre, dass Du Dir jeden Tag z.B. , 15 Minuten Zeit nimmst, in denen Du in Dich selber hineinhörst. Das alleine kann eine ganz wunderbare Erfahrung sein.

  • Erstelle Dir Dein Vision-Board oder -buch für Dein neues Jahr

  • Du kannst Zettel verbrennen, auf denen steht, was Du loslassen möchtet

  • Reflektieren

  • Selbstliebe Rituale durchführen

  • Spazieren gehen

  • Aufräumen (vor den Rauhnächten): ausmisten, aufräumen und Geliehenes zurückgeben

  • Orakeln mit Karten

  • Meditieren und achtsam sein ( Hier habe ich alle meine Mediationen zusammengefasst für dich)

  • Du könntest ein Traumtagebuch führen

  • Eine Kerze anzünden und zur Ruhe kommen

  • Anstatt mit Räucherwerk könnt Ihr auch mit einer Kerze alle Räume reinigen

  • 13-Wünsche-Ritual durchführen

  • In Euch hinein spüren

  • Neue, positive Glaubenssätze formulieren und täglich wiederholen

Ich bin mir sicher, diese Selbstliebe Rauhnachtszeit wird toll für Dich.

Wenn Du Dich von mir begleiten lassen möchtest, melde Dich an für meinen Newsletter und Du bekommst alle Informationen zu diesem Angebot.

Alleine das Bewusstsein, dass Du Dir diese Zeit während der Rauhnächte geschenkt hast, erleben viele als ein wahnsinnig schönes Gefühl. Das alleine stärkt Deine Selbstliebe. Du hast es Dir geschenkt, dass Du Dich achtest und Dir und Deinen Bedürfnissen und Träumen Raum gibst.

Ich wünsche Dir eine tolle Rauhnachts-Zeit und von Herzen ein schönes, erfülltes Jahr.

Deine Selbstliebe Coach Caterina

Übrigens: Jeden Tag findet ihr auf meinem Podcast „Megabambi am frühen Morgen eine neue Podcast-Folge, in der ich Euch ein paar Impulse, typische Rituale und Ideen für jeden Rauhnachts-Tag vorschlage. https://mailchi.mp/c737a500e35e/megabambirauhnachtanmeldung



Und in meinem Gratis Rauhnachts-E-Buch findet ihr zu jeder Rauhnacht eine Journalseite zum Ausfüllen.










142 Ansichten0 Kommentare